Unsere Welt neu denken!

Dinge hinterfragen und neu denken, um so die bestmöglichen Lösungen für eine lebenswerte Welt mitzugestalten: Das steht auch 2022 ganz oben auf meiner Agenda. Hierbei sind die Arbeit an einer gesunden Unternehmenskultur und der Themenbereich Nachhaltigkeit für mich zentral.  

Eine globalisierte, digitalisierte Welt, in der physische Meetings zur Ausnahme geworden sind, stellt Teams vor vielfältige Herausforderungen. Um diese zu meistern, sind eine gesunde Unternehmenskultur, ein gemeinsames Wertesystem und ein vorurteilsfreies Miteinander von wesentlicher Bedeutung. Denn nur in einem positiven und wertschätzenden Umfeld fühlen wir uns wohl, bleiben wir motiviert und können unser Potenzial voll ausschöpfen. Gleichzeitig trägt eine gesunde Kultur auch zum wirtschaftlichen Erfolg bei. Wir bei NEVEON treiben die Kulturarbeit aktiv voran und ich werde mich auch 2022 voll und ganz diesem Herzensthema verschreiben.  

Im Bereich Nachhaltigkeit bin ich überzeugt, dass der Übergang von einem linearen Wirtschaftssystem zu einer Kreislaufwirtschaft unumgänglich ist, wenn wir unserer Nachwelt einen lebenswerten Planeten hinterlassen möchten. Hierbei geht es nicht um einzelne Werkstoffe: Immer knapper werdende Ressourcen und die zunehmende Belastung für die Umwelt zwingen uns dazu, alle Produkte so lange wie möglich im Wirtschaftskreislauf zu halten, sprich, sie wiederzuverwerten. Ich werde auch 2022 alles dafür tun, dass sich endlich die Erkenntnis durchsetzt, dass die Konsumgüter von heute die wertvollen Rohstoffe von morgen sind. 

Trends 2022

  • New Work und New Leadership
    Weg von starren Strukturen und veralteten Arbeitsweisen hin zu einem agilen, auf Vertrauen, Eigenverantwortung und Wertschätzung basierendem Arbeitsumfeld.
  • Umweltschutz und zirkuläre Geschäftsmodelle
    Reduktion von Umweltbelastungen und Erreichung von Klima schutzzielen, u. a. durch radikales, klares und konsequentes Commitment zur Kreislaufwirtschaft.
  • Datengetriebene Innovationen und Digitale Transformation
    Datengetriebene Innovationen, wie smarte Materialien und Produkte oder neue Geschäftsmodelle, sowie Predictive Analytics als Treiber der digitalen Transformation.

Gastbeitrag von Oliver Bruns, CEO bei Neveon