Christoph Schwienheer
Technology
Christoph Schwienheer verantwortet bei hy den Einsatz der richtigen Technologien zur Organisation und Unterstützung der Research Prozesse. Er studierte Informatik und Philosophie an der Universität Hamburg und arbeitete 15 Jahre als selbstständiger Softwareentwickler und Berater für internationale Unternehmen, Startups und Agenturen. Für die Automatisierung and Skalierung von Wissensarbeit setzt er auf Natural Language Processing, Artificial Intelligence und Big Data Analytics. Er ist zudem Mitgründer des Market Intelligence Startups 12K in Berlin.

„Technologie zur Unterstützung hochqualifizierter Mitarbeiter ist der Schlüssel zu effizienten Prozessen, die mehr Spaß machen und dazu beitragen, Kunden mit exzellenten Resultaten zu begeistern.“