Henning Daut
Vice President
Als Vice President bei hy berät Henning Daut Kunden bei der erfolgreichen Entwicklung und Umsetzung von Ideen. Bevor er zu hy kam, war Henning Daut Geschäftsführer von Futury und baute Deutschlands führendes Ökosystem für nachhaltige Innovations- und Ventureprojekte auf. Zuvor war er verantwortlich für den Corporate Venture Capital Fonds des Rhön-Klinikums, der in Israel in Medizintechnik investiert. Bei C3 Creative Code and Content leitete er das Team für digitale Produkt- und Geschäftsentwicklung und arbeitete mit Unternehmen wie z.B. Porsche, Volkswagen, Airbus, Tchibo und Vitra zusammen. Darüber hinaus sammelte er umfangreiche Erfahrungen als Startup-Gründer und Venture Architect bei der Axel Springer SE. Henning studierte Management und Wirtschaftsrecht an der EBS Oestrich-Winkel und Finanzen an der University of Iowa.

Mein oberstes Ziel ist es, gemeinsam mit unseren Kunden die Kluft zwischen großartigen Ideen und unternehmerischer Exzellenz zu schließen, um Geschäftsmöglichkeiten zu realisieren und Innovationen zu beschleunigen.